Musik

Musik

Das Fach für alle Sinne

Das Fach Musik

Unsere tägliche Herausforderung besteht darin, die Schülerinnen und Schüler vom unreflektierten Konsum von Musik zu differenziertem Erleben von Musik zu führen. Einerseits gibt es kreative Methoden, mit denen reine Fakten und Daten vermittelt werden können; andererseits können Schülerinnen und Schüler kreativ werden, indem sie selbst Musik gestalten.

1.) Hören:

  • spontan und assoziativ
  • analytisch fundiert

2. ) Beschreiben:

  • spontan und assoziativ
  • analytisch fundiert

3.) Ergründen:

  • Elemente erarbeiten
  • Mit Elementen üben
  • Elemente wiederfinden

4.) Machen:

  • Singen (Stimme)
  • Spielen (Instrumente)
  • Tanzen (Körper)

5.) Schaffen:

  • Komponieren
  • Texte dichten
  • Tänze erfinden

Zahlreiche Anregungen und Materialien bietet die in unserer Schule verwendete Lehrbuchserie „Spielpläne“.

Aktivitäten der Fachschaft:

  • Pop & Jazz – Chor der Klassen 7 bis 13
  • Chor der 6. Klassen
  • Chor der 5. Klassen
  • Jazz-Band „Jazz erst recht“

Der Pop – und Jazzchor, ein kleines, aber durchaus leistungsfähiges Ensemble von derzeit ca. 20 Schülerinnen und Schülern, versucht, eine langjährige Tradition aufrecht zu erhalten. Ob es gelingt, wird sich in der nächsten ….. und der nächsten …… und der nächsten Probe zeigen. Denn wir proben jede Woche am Freitag in der 7. und 8. Stunde ( 13.30 bis 14.40) im großen Musiksaal.
Das sind unsere nächsten Vorhaben:
1.) Mitwirkung beim Abitur-Gottesdienst am Donnerstag, 22.3..2012. Auf Wunsch der Abiturienten steuern wir u. a. einen traditionellen Satz zum Thema „…den Weg gehen“ und ein bekanntes Gospel „Shower Of Love“bei.
2.) Mitwirkung beim Schulkonzert (Motto „Skurril“) nach Ostern, mit Stücken wie „Over At The Frankenstein Place“, „Timewarp“, „I Can´t Dance“ oder „Let´s Get Loud“.

Konzerte, Projekte und Exkursionen:

  • Weihnachtskonzerte
  • Sommerkonzerte
  • Musikalische Beiträge zu schulischen und außerschulischen Veranstaltungen
  • Konzertbesuche, die im Unterricht vorbereitet werden
  • Exkursionen zu Opern- und Musicalaufführungen
  • Workshops mit externen Fachleuten
  • Besuch des Gospel – Kirchentages

Aufrufe zum Mitsingen auch für Eltern, Lehrkräfte und Ehemalige werden regelmäßig gestartet. Über neue und alte Mitstreiterinnen und Mitstreiter freuen wir uns sehr!

Zurück