Kategorie: <span>Wettbewerbe</span>

Wettbewerbe

Mathe-Olympiade – drei Göttenbacher erfolgreich in der  Landesrunde
20. Juli 202120. Juli 2021

Mathe-Olympiade – drei Göttenbacher erfolgreich in der Landesrunde

Die Mathematik-Olympiade ist ein bundesweiter Wettbewerb, der über mehrere Runden geht, wobei die Schwierigkeit von Runde zu Runde steigt. Die Schulrunde startet direkt zu Schuljahresbeginn mit einer vierwöchigen Hausaufgabe, dann folgen die Regionalrunde im November und die Landesrunde im Februar. In der Regional- und Landesrunde muss jeweils eine Klausur über vier Zeitstunden geschrieben werden. Die...

mehr erfahren
Vorlesewettbewerb – Überzeugende Leistungen am Göttenbach-Gymnasium
18. Dezember 202018. Dezember 2020

Vorlesewettbewerb – Überzeugende Leistungen am Göttenbach-Gymnasium

Michael Maurer ist der beste Vorleser In diesem Jahr lief alles ein bisschen anders bei der Ermittlung des Schulsiegers oder der Schulsiegerin beim 62. bundesweiten Vorlesewettbewerb, der am Freitag, dem 11.12. am Göttenbach-Gymnasium stattfand. Wegen der Hygieneregeln und des Abstandsgebots gab es für die sechs Klassensieger bzw. -siegerinnen der drei sechsten Klassen keine Lesung vor...

mehr erfahren
Göttenbach-Gymnasiasten debattieren erfolgreich
2. März 20202. März 2020

Göttenbach-Gymnasiasten debattieren erfolgreich

Am 27. Februar 2020 fand am Gymnasium an der Heinzenwies der alljährliche Regionalwettbewerb des bundesweiten Wettstreits „Jugend debattiert“ statt. In diesem Jahr beteiligte sich neben dem Gymnasium an der Heinzenwies, dem Lina-Hilger-Gymnasium (Bad Kreuznach) sowie der Alfred-Delp-Schule (Hargesheim) auch wieder nach mehrjähriger Pause das Göttenbach-Gymnasium. Bei Jugend debattiert geht es darum, gut vorbereitet (die Themen...

mehr erfahren
Amelie Reinert gewinnt Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs
26. Februar 202026. Februar 2020

Amelie Reinert gewinnt Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Am 14.02.2020 fand der diesjährige Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs statt.  Der Vorlesewettbewerb ist einer der größten bundesweiten Schülerwettbewerbe und wird veranstaltet von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. In diesem Rahmen lud die Buchhandlung Schulz-Ebrecht als Veranstalter zum Kreisentscheid in die Stadtbibliothek Idar-Oberstein ein, wo der Entscheid in diesem Jahr dankenswerterweise durchgeführt...

mehr erfahren
Vorlesewettbewerb – Spannender Schulentscheid am Göttenbach-Gymnasium
10. Dezember 201910. Dezember 2019

Vorlesewettbewerb – Spannender Schulentscheid am Göttenbach-Gymnasium

Amelie Reinert überzeugt als beste Vorleserin  Am Freitag, dem 06.12. 2019 fand in der Bibliothek des Göttenbach-Gymnasiums der Vorentscheid auf Schulebene des 61. bundesweiten Vorlesewettbewerbs statt. Dort traten die sechs Klassensieger, die zuvor in den sechsten Klassen ermittelt worden waren, gegeneinander an. Am Ende konnte sich Amelie Reinert als beste Vorleserin durchsetzen. Die ersten beiden...

mehr erfahren
Erste Junior-Schülerfirma am Göttenbach-Gymnasium
20. November 201920. November 2019

Erste Junior-Schülerfirma am Göttenbach-Gymnasium

Dreizehn Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Stufe des Göttenbach-Gymnasiums aus Idar-Oberstein machen dieses Jahr bei dem Projekt JUNIOR mit und haben ihre eigene Schülerfirma mit dem Namen „Gjunk” gegründet. Die IWJUNIOR in Köln unterstützt das Projekt seit Jahren bundesweit und bietet vier verschiedene Programme für unterschiedliche Altersstufen auf abgestuftem Niveau an. Die Schülerinnen...

mehr erfahren
Mädchentennismannschaft des GGIO bei „Jugend trainiert für Olympia“
22. Mai 201925. Mai 2019

Mädchentennismannschaft des GGIO bei „Jugend trainiert für Olympia“

  Die erste Mädchentennismannschaft des Göttenbach-Gymnasiums, bestehend aus Céline Decker (7c), Pauline Ziegel (7c), Johanna Enders (9a), Anna Greber (9a) und Luisa Schmunk (9b), fuhr am 16. Mai 2019 nach Schweich, um dort im Rahmen des Wettbewerbs der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ gegen das Stefan-Andres-Gymnasium Schweich anzutreten. Betreut wurden die fünf Mädchen von Herrn...

mehr erfahren
Erster Platz beim Wettbewerb „Kunst am Kasten”
25. März 201925. März 2019

Erster Platz beim Wettbewerb „Kunst am Kasten”

Das Göttenbach-Gymnasium belegte unter den weiterführenden Schulen den ersten Platz beim Wettbewerb „Kunst am Kasten“, den die OIE jährlich ausrichtet. Aileen Philippi (10 c) bemalte einen Stromkasten detailgenau als Popcorn-Maschine, die von allen vier Seiten einsichtbar ist. Das Kunstwerk befindet sich in der John-F.-Kennedy-Straße, nahe der Autowerkstatt ATU. Julia Engelmann und Leonie Willmar (MSS 12)...

mehr erfahren
Mia Michel ist die beste Vorleserin
19. Dezember 201821. Dezember 2018

Mia Michel ist die beste Vorleserin

In diesem Jahr findet der bundesweite Vorlesewettbewerb zum 60. Mal statt, und am Donnerstag, dem 06.12.2018, traten die sechs Klassensieger und -siegerinnen der sechsten Klassen des Göttenbach-Gymnasiums an, um ihre Zuhörer durch Vorstellung und Lesevortrag aus ihrem Lieblingsbuch in ihren Bann zu ziehen und Schulsieger zu werden. Wer hatte die klarste Stimme, bei wem saßen...

mehr erfahren
Fussball kann so bitter sein – Ausscheiden ohne Gegentor nach großem Kampf
2. September 20183. September 2018

Fussball kann so bitter sein – Ausscheiden ohne Gegentor nach großem Kampf

Dass Elfmeterschießen reine Nerven- und auch Glückssache ist, haben wir nicht nur zuletzt bei der Fussball-WM in Russland miterleben dürfen. Auch am 31.08.2018, beim Schulfussballturnier der Jungen WK 3 (Jahrgang 2005-2007) in Rhaunen, bestätigte sich mal wieder, dass zum Sieg vom Elfmeterpunkt auch das nötige Quäntchen Glück gehört. Im ersten Speil des Tages setze sich...

mehr erfahren
Zurück