Kategorie: <span>Aktuelle Nachrichten</span>

Aktuelle Nachrichten

4. Dezember 20114. Dezember 2011

Erfolgreiche Teilnahme beim Schachwettbewerb

Am Sonntag, dem 04. Dezember 2011, erzielten Christoph Juchem, Nico Forster (beide 10a) und Aurelio Carrella (MSS 13) für das Göttenbach-Gymnasium den 2. Platz bei der Mannschaftswertung des 7. Idar-Obersteiner Jugendschachturniers, an dem 9 Mannschaften teilnahmen. Durch diese Platzierung gewann das Göttenbach-Gymnasium ein vollständiges Schachset mitsamt Schachuhr.

mehr erfahren
3. Juli 20115. November 2021

Eröffnungsfeier des Mainzer Fußballstadions

Die Schüler/innen des Göttenbach-Gymnasiums wurden darauf angesprochen, ob sie an der Eröffnungsfeier des neuen Fußballstadions mitwirken wollen. Daraufhin meldeten sich vier Schüler/innen an. 1. Juli 2011: Als wir am Bruchwegstadion ankamen, wurden alle Teilnehmer (ca. 850 Kinder und Jugendliche) in 30 Gruppen eingeteilt. Daraus wurden zwei Mannschaften erstellt. Die etwas jüngeren waren die Ballonkinder und...

mehr erfahren
25. Mai 201125. Mai 2011

Göttenbacher siegen mit Kunst gegen Mobbing: Zehnte Klasse gewinnt Wettbewerb der Landeszentrale für politische Bildung

Idar-Oberstein. Wie schon im vergangenen Jahr konnte eine Klasse des Göttenbach-Gymnasiums beim Schüler- und Jugendwettbewerb der Landeszentrale für politische Bildung einen ersten Platz belegen. Unter 258 teilnehmenden Klassen erreichte die 10b mit einer Collage, die sie, begleitet von Kunstlehrer Achim Welsch, anfertigte, einen von acht vergebenen ersten Plätzen. „Mobbing und Gewalt in Schule und Freizeit“...

mehr erfahren
3. März 20113. März 2011

Falsche Sehnsüchte im JAM: Gymnasiasten prangern Missbrauch an – Genuss ja, aber in Maßen

Idar-Oberstein. „Falsche Sehnsüchte“ lautete der Titel der Ausstellung des Kunstkurses der dreizehnten Klasse des Göttenbach-Gymnasiums im Jugendtreff am Markt (JAM). Unter der Leitung von Lehrer Achim Welsch haben sich die Schüler mit dem Thema Sucht und deren verschiedenen Formen auseinandergesetzt und anschließend passende Plakate gemalt. Dies geschah im Rahmen des Wettbewerbs „Süchte – eine Flucht...

mehr erfahren
Zurück