Geh wählen!

Geh wählen!

So lautet das Fazit der Klasse 9b, geleitet von Frau Sandra Schreiner, die sich in den ersten beiden Schulwochen intensiv mit der anstehenden Bundestagswahl auseinandergesetzt hat. Dass es dabei zunächst einmal gar nicht um konkrete Inhalte der Parteien geht, sondern darum, überhaupt von seinem Stimmrecht Gebrauch zu machen, stand im Vordergrund des kreativen Projekts, das die Klasse im Sozialkundeunterricht durchgeführt hat. Ansprechend gestaltete Flyer werden in den nächsten Tagen auf Stellwänden im Göttenbach-Foyer dafür werben, dass WählerInnen ihre Stimme abgeben. Die Schülerinnen und Schüler selbst freuen sich schon darauf in knapp 14 Tagen das erste Mal die “Wahl” zu haben: Sie nehmen am bundesweiten Projekt “Juniorwahl” teil.

Zurück