Projekt “Kinder helfen Kindern”

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

der erste Advent steht kurz vor der Tür und insbesondere in diesen Tagen sind die Umstände für viele Familien besonders schwierig.

Die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsschule des Göttenbach-Gymnasiums möchten mit ihrem Projekt „Kinder helfen Kindern“ durch den Verkauf von selbstgestalteten Weihnachtskarten einen kleinen Beitrag leisten, um Waisenkindern der in der Region ansässigen Kinderheime ein schöneres Weihnachtsfest zu ermöglichen. Mit viel Engagement und Freude basteln die Kinder aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7 unterstützt durch unsere freiwilligen Helferinnen sowie älteren Schülerinnen und Schüler, die sich unserem Projekt angeschlossen haben, Weihnachtskarten.

Ab der kommenden Woche, 30.11.2020, verkaufen wir in den Pausen und auf Anfrage unsere Weihnachtskarten, die zu einem Preis von 1 – 2,50 Euro (je nach Größe) erhältlich sind.

Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung und sagen vorab ein herzliches „Dankeschön“ für alle Spenden, die diese Kinder erreichen werden!

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter quarck@gg-io.de zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Alexandra Quarck

(Leitung GTS)

Zurück