Neue Weihnachtsrunde des Projektchores

Home / Aktuelle Nachrichten / Neue Weihnachtsrunde des Projektchores

Neue Weihnachtsrunde des Projektchores

Der Göttenbach-Projektchor, bei dem Eltern, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Ehemalige mitsingen, beginnt wieder zu proben. Das Ergebnis wird beim diesjährigen Weihnachtskonzert zu hören sein – am Donnerstag, dem 15.12.2016, ab 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums.

Als Programm ist geplant: ein Gospel (“Oh Happy Day” mit Band, einer Streicher- und einer Bläsergruppe) sowie einige deutsche Weihnachtslieder, z.B. Es ist ein Ros’ entsprungen, Maria durch ein’ Dornwald ging, Maria saß im Rosenhag …

Geprobt wird samstags, ungefähr einmal im Monat. Die Termine werden von den Sängerinnen und Sängern festgelegt durch einen “Doodle“, d.i. eine Tabelle im Internet, in die jede(r) einträgt, wann er/sie proben kann oder nicht. Bisher wurden folgende Termine festgelegt:

Im Oktober:  Samstag, der 1.10., 10-13 Uhr
im November: Samstag, der 12. und der 26.11., 10-13 Uhr
im Dezember: Samstag, der 10.12., 10-13 Uhr
Am Tag des Konzertes findet die letzte Probe um 17:30 Uhr statt.

Falls nötig, können in der ersten Probe nochmals Terminänderungen verabredet werden. Mitteilung darüber finden Sie hier auf der Homepage.

Wir freuen uns sehr auf beschwingte Proben mit einem tollen, klangvollen Chor und auf ein schönes Weihnachtskonzert!

Zurück