Tulpen für Brot

Home / Schulleben / Spendenaktionen / Tulpen für Brot

Tulpen für Brot

2013-tulpen

Unter der Schirmherrschaft verschiedener Minister aus dem Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz stehend, organisiert Herr Matthias Koltes von der GS Weiskirchen seit vielen Jahren die Aktion „Tulpen für Brot“, bei der es darum geht, dass Kinder anderen Kindern durch den Verkauf von Tulpen, helfen. Die Erlöse dieser Aktion gehen an drei Organisationen: die „Peruhilfe“ in Nonnweiler (→ Homepage der Peruhilfe) ), die „Welthungerhilfe“ (→ Homepage der Welthungerhilfe) und an die Deutsche Kinderkrebshilfe (→ Hompage der Deutschen Kinderkrebshilfe).

Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Göttenbach-Gymnasiums beteiligen sich seit mehreren Jahren als eine von ca. 135 Schulen an dieser Aktion. Im Rahmen des Nawi-Unterrichts behandeln die Schülerinnen und Schüler exemplarisch an der Tulpe Bau und Bedeutung von Frühjahrs-Geophyten. Das Pflanzen und der Verkauf der vor der Blüte stehenden Pflanzen ist alljährlich ein erfreuliches Ereignis im Schulalltag und wird auch weiterhin Bestandteil des Schullebens sein.
Zurück

Leave a Reply