Besuch des GGIO bei der Kinder-Uni 2012 am Umwelt- Campus Birkenfeld

Home / Aktuelle Nachrichten / Besuch des GGIO bei der Kinder-Uni 2012 am Umwelt- Campus Birkenfeld

Besuch des GGIO bei der Kinder-Uni 2012 am Umwelt- Campus Birkenfeld

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Göttenbach- Gymnasiums zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern, der Orientierungsstufenleiterin, der FSJlerin und einer Fachlehrerin die Kinder-Uni auf dem Umwelt-Campus Birkenfeld der Fachhochschule Trier besucht.

Vom Hauptbahnhof Idar-Oberstein ging es mit dem Zug nach Neubrücke und von dort in einem kleinen Fußmarsch zu einem neu erbauten Kommunikationsgebäude, wo Prof. Dr. Klaus Helling als Dekan der FH die erste Gruppe (ca. 400 Schülerinnen und Schüler) von insgesamt 800 Schülerinnen und Schülern dieses Jahres begrüßte und den zuständigen Dozenten zur Weiterarbeit in den einzelnen Arbeitsgruppen zuteilte. Klassenweise wurden dann, zugeschnitten auf die Altersstruktur der Gruppen, Themen wie zum Beispiel „Omas und Opas Rente“, „Unser Geld“, „Teller oder Tonne“ vorgestellt und mit entsprechenden praktischen Arbeiten (u.a. Bestimmung der Gewässergüte) spielerisch vermittelt.

Nach einer Frühstückspause ging es dann mit einer durch ein Gewinnspiel und reichlich Naschwerk versüßten organisationsbedingten Verzögerung zur Aula, wo sich dann wieder alle Klassen zur Abschlussvorstellung der „Campushexe“ einfanden. Während der „Abschlussprüfung“ ihres Zauberlehrlings wurden die Kinder und Lehrkräfte Zeugen einer Reihe von chemischen Kunststücken, die die Kinder zum Staunen brachten und die eine oder andere bzw. den ein oder anderen auch neugierig machten auf die dahinter steckenden Geheimnisse der Chemie.

Zum Ende der Show verliessen die Göttenbacher die Veranstaltung, um noch rechtzeitig zum Zug zu kommen, der planmäßig von Neubrücke startete und alle wohlbehalten nach Idar-Oberstein zurück brachte.

Alles in allem zeigten sich die meisten der ca.hundert Schülerinnen und Schüler des Göttenbach-Gymnasiums begeistert und sehr zufrieden mit dem Ablauf dieses „Uni-Schnuppertages.“

(Dr. U. Lion)

Zurück